Freitag , 25 April 2014
Startseite » Allgemeines » i Gotta feeling.. again and again

i Gotta feeling.. again and again

Eigentlich wollte ich einen Beitrag über schöne Youtube Videos schreiben. Ein Favorit von mir ist das LipDub einer staatlichen Universität in Montréal. Dazu später aber mehr. Ich habe euch also heute ein bisschen was rund um den Song heraus gesucht und freue mich auf Kommentare.

Hier aber erst einmal das Original


Es gibt von der Université du Québec à Montréal (UQAM) ein LipDub. Der Begriff LipDub kommt von Lippen-Synchronisierung (lip dubbing). Man bewegt also seine Lippen zur Musik. Das besondere an dem Video ist auch das es ohne einen Schnitt gedreht worden ist. Bei der Menge an Personen (172) ist das schon eine gewisse Aufgabe. Man muss sich ja nur vorstellen jemand verpatzt seinen Einsatz dann darf man gerade wieder von vorne Anfangen. Leider konnte ich nichts finden wie oft sie drehen mussten. Ich finds einfach cool.

Im nächsten Video sieht man über 20.000 Fans die im Central Park am 08.September 2009 bei einem Auftritt bei Oprah’s 24th Season Kick Off Party einen geplanten Dance-Flashmob zeigen. Wenn ich das Video sehe bekomme ich richtig Gänsehaut. Einfach nur geil. Besonders bei den Luftaufnahmen sieht man gut wenn eine Welle durch die Menge geht oder wie die Leute sich nach Außen bewegen.

So und zum Schluss noch eine sehr nette Parody die ich mal Kommentarlos lasse.

Ein Dank möchte ih an die Quellen schicken. Quelle 1 Quelle 2

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Nach oben scrollen